Startseite
Herzlich willkommen auf den Internetseiten der VhAGDSW e.V.
 
    
 
 Nahverkehrsmuseum Neuigkeiten
 

Nächste Öffnungstage: 15.12.2019 / 19.01. und 16.02.2020
Nostalgie pur – Öffnungstage mit Fahrbetrieb bei Bedarf


Jeden 3. Sonntag im Monat haben wir für unsere Besucher von 12:00 bis 17:00 Uhr geöffnet und es finden Führungen durch den Museums-Wagenpark statt. Der Eintritt ist frei.

weitere Informationen

   

Neuzugang im Nahverkehrsmuseum Dortmund

DÜWAG GT8 - Wagen 13 und Duewag M8 - Wagen 1101

weitere Informationen

   

Henschel- Gelenkbus HS 160 USL Instandsetzung abgeschlossen

Im Sommer 2019 erfolgte die TÜV-Abnahme des Wagens, die Verkehrshistorische Arbeitsgemeinschaft der Dortmunder Stadtwerke e.V plant nun die Wiederzulassung des Fahrzeugs.

weitere Informationen

 
So können auch Sie dabei sein:

Die Geschichte des öffentlichen Personennahverkehrs mit der Gegenwart in Einklang zu bringen und für zukünftige Generationen lebendig zu erhalten, erfordert ein produktives Zusammenwirken aller Beteiligten. So führt eine Vielzahl aufeinander abgestimmter Einzelaufgaben schließlich zum Erfolg des gesamten ehrenamtlichen, gemeinnützigen Projekts.
 
Sie können das Projekt finanziell, logistisch oder ideell unterstützen. Aktive Mitarbeit ist ebenso willkommen wie Sach- und Geldspenden gegen Zuwendungsbescheinigung.
 

Kontakt:

Verkehrshistorische Arbeitsgemeinschaft
der Dortmunder Stadtwerke e.V
(VhAG DSW e.V.) - Betriebshof -

Mooskamp 23
44359 Dortmund
Tel.: 0049-(0)231/3956417
Fax.: 0049-(0)231/3956432

http://www.bahnhof-mooskamp.de
eMail:
info@bahnhof-mooskamp.de

 

Der Trägerverein ist als eingetragener, gemeinnütziger Verein steuerlich anerkannt, so dass Sach- und Geldzuwendungen steuerlich geltend gemacht werden können.

VhAG DSW e.V.; IBAN: DE34 4406 0122 4112 1706 00; BIC: GENODEM1DNW

  letzte Aktualisierung 30.04.2019
 

 

== zum Seitenanfang ==