Düsseldorfer Waggonfabrik – Triebwagen 101

Bemerkungen:

1979 – Triebwagen 1101 EVAG Essen
2018 – überstellt zum NVM Do.

Steckbrief:

Hersteller: Düsseldorfer Waggonfabrik
Fahrzeugtyp: N8C (1) DSW / M8C Essen
Serie: 101 – 120 DSW / 1101 – 1114 EVAG
Elektrische Ausrüstung: BBC
   
Länge über Kupplung: 26.64 m
Breite: 2.30 m
Höhe: 3.30 m
Leergewicht: 35,75 t
   
Sitzplätze: 54
Stehplätze: 171
Hersteller:
Düsseldorfer Waggonfabrik
 
Fahrzeugtyp:
N8C (1) DSW / M8C Essen
 
Serie: bis 1961 / ab 1961:
101 – 120 DSW / 1101 – 1114 EVAG
 
Elektrische Ausrüstung:
BBC
 
Länge über Kupplung:
26.64 m
 
Breite:
2.30 m
 
Höhe:
3.30 m
 
Leergewicht:
35,75 t
 
Sitzplätze:
54 Stück
 
Stehplätze:
171 Stück

Bemerkungen:

1979 – Triebwagen 1101 EVAG Essen
2018 – überstellt zum NVM Do.

Fahrzeugchronik:

In den siebziger Jahren wurde von mehreren Verkehrsbetrieben im Ruhrgebiet ein Fahrzeugtyp entwickelt, der den Übergang von der Straßenbahn zur Stadtbahn mit Tunnelbetrieb möglich machen sollte.

Dazu bekam Dortmund 1978/79 zunächst 20 Wagen den Typs N8C – ein achtachsiger Doppelgelenk-Zweirichtungswagen mit zwei Motoren á 150 Kw Leistung. Bis 1983 wurden insgesamt 54 Fzg. dieses Typs gekauft.

Wegen der größeren Breite gegenüber den GT 8 konnten sie zuerst nur auf der Linie 5 (Hacheney – Mengede) eingesetzt werden. Erst nach weiteren Gleisumbauten konnten sie nach und nach auf den weiteren Linien eingesetzt werden.

Zuletzt waren sie auf den beiden Straba-Strecken der U 43 und U 44 im Einsatz. Die letzte Fahrt eines N 8 war am 22.12.2011.

Sieben Fzg. wurden verschrottet, 142 in ATW 902 umgebaut, alle übrigen nach Danzig verkauft, dort umgebaut und mit Niederflur-Mittelteil ausgerüstet.

Unser N8C wurde am 31.5.1979 nach Essen als TW 1101 in Meterspur geliefert – aber mit Dortmunder Verkabelung. Da das Museum solch einen Wagentyp museal erhalten wollte, hat sich der Verein entschieden, dieses Fahrzeug zu erwerben und in den Dortmunder N8C-101′ umzugestalten. 2018 kam er zum Mooskamp.

Fahrzeuggalerie

RECHTLICHES

VERANTWORTLICH

VhAGDSW e.V

Nahverkehrsmuseum Dortmund

Mooskamp 23

44359 Dortmund

 

Telefon: (0231) 39 56 417

Mail: kontakt@bahnhof-mooskamp.de

© VhAGDSW e.V 2021