20. Jahre Nahverkehrsmuseum Dortmund – Großes Familienfest am 1.Mai

19.04.2022

Das Nahverkehrsmuseum Dortmund feiert 20. Jähriges Jubiläum und bietet an diesem Tag ein buntes Programm + Fahrbetrieb mit historischen Straßenbahnen an.

Ein großes Jubiläumsfest erwartet die Besucher des Nahverkehrsmuseums Dortmund im Stadtteil Nette am Sonntag, dem 01. Mai 2022. In der Zeit zwischen 11:00 Uhr und 18:00 Uhr öffnet der Museumsbetriebshof am Mooskamp 23 seine Pforten mit einem bunten Programm. Neben dem Fahrbetrieb mit Dortmunder Oldtimerbahnen über die Museumsstrecke „Nette – Ellinghausen – Rheinische Straße und zurück“  und Führungen durch 141 Jahre bewegter Nahverkehrsgeschichte gibt es:

  • eine Lichtbildschau zu den Anfängen am Betriebswerk Mooskamp von RAG-Zeiten zu den ersten Straßenbahnen,
  • Informationsstände „NRW-Stiftung“, „VhAG Bogestra“, „Traditionsbus Mark Sauerland“ und „Arbeitsgemeinschaft Muttenthal Witten e.V.“,
  • und ein Pido-Kinderprogramm mit Hüpfburg für die Kleinen.

Wir erheben folgende Preise:

  • Erwachsene: 10,-Euro (Fahrt & Führung)
  • Kinder ab 6 Jahre bis 14 Jahre: 6,- Euro (Fahrt & Führung)
  • Kinder unter 6 Jahre zahlen keinen Eintritt.

Auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Die Parkraumsituation am Nahverkehrsmuseum ist begrenzt –  lassen Sie also am besten ihr Auto zuhause!

Bitte halten Sie sich bei einem Besuch unseres Museum´s an die allgemeinen Hygieneregeln. Es ist kein 3G-Nachweis mehr erforderlich. In den Straßenbahnen besteht weiterhin eine allgemeine Maskentragepflicht. Den Hinweisen der Mitarbeiter ist zu Ihrer Sicherheit und zum Gesundheitsschutz Folge zu leisten.

VhAGDSW e.V Newsletter

.

Weitere Informationen

Mitglied werden

Foto- und Drehgenehmigungen

Fahrzeuganmietung

DAS MUSEUM

VERANTWORTLICH

VhAGDSW e.V

Nahverkehrsmuseum Dortmund

Mooskamp 23

44359 Dortmund

 

(0231) 39 56 417

kontakt@bahnhof-mooskamp.de

© VhAGDSW e.V 2022